1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>

Suche

Nur suchen in:






Suchbegriff werden

Insgesamt wurden 21 Ergebnisse gefunden!


Seite 1 von 2
1. Blutegel-Therapie
(Praxis/Therapieverfahren)
... werden. Es werden meist mehrere Egel rund um die ausgewählte Stelle angesetzt. Während des Saugens scheidet der Blutegel Sekrete in die Wunde ab, die gerinnungs- und entzündungshemmende Eigenschaften ...
... und komplikationslos erfüllt werden. Insbesondere wird der Heilpraktiker keine Verträge mit Patienten abschließen, bei denen a) notwendige Behandlungsinhalte von Zuwendungen Dritter (z. B. Beihilfen, ...
... ist jedoch berechtigt, einen Behandlungsvertrag ohne Angabe von Gründen abzulehnen; insbesondere wenn ein erforderliches Vertrauensverhältnis nicht erwartet werden kann, es um Beschwerden geht, die der ...
4. H.O.T. Behandlung
(Praxis/Therapieverfahren)
... wird in der Regel vor Behandlungsbeginn und nach ca. 6 Infusionen unter dem Mikroskop kontrolliert. Die Effekte können Ihnen direkt auf dem Monitor nachgewiesen werden. (siehe Dunkelfeld-Diagnostik)  ...
5. Schröpfen
(Praxis/Therapieverfahren)
Schröpfen ist eine mehr als 5000 Jahre alte, ausleitende Therapieform. Mit Hilfe von Schröpfköpfen werden an bestimmten Körperzonen positive Reize gesetzt, wobei die reflektorischen Beziehungen zwischen ...
6. Osteopathie
(Praxis/Therapieverfahren)
... anderen Gewebe aufrechterhalten oder wiederhergestellt werden soll. Im Zentrum stehen dabei Kopf und Wirbelsäule. Ein wichtiges Prinzip ist es, den menschlichen Körper als Einheit zu erfassen. Dies liegt ...
7. Neuraltherapie
(Praxis/Therapieverfahren)
... in Kombination mit anderen Therapieformen angewendet werden. Örtlich begrenzte Reizzustände, sogenannte Störfelder im Körper (Narben, Zähne, Entzündungen), können über die Reizung von Nerven- und Akupunkturbahnen ...
8. Massagen
(Praxis/Therapieverfahren)
Als Reiz- und Regulationstherapie gehört die Massage in die Hände eines Therapeuten. Bei der Massage werden der Blut- und Lymphstrom angeregt. Auch Verspannungen und Verkrampfungen der Muskulatur lassen ...
9. Eigenblut-Therapie
(Praxis/Therapieverfahren)
Die Eigenblut-Therapie ist eine Reiz- bzw. Umstimmungstherapie, mit der blockierte Regelsysteme wieder aktiviert werden können. Zunächst wird etwas Blut aus der Vene entnommen und je nach Anwendungsfall ...
10. Darmsanierung
(Praxis/Therapieverfahren)
... kann hier genauer diagnostiziert werden und ein entsprechender Therapieplan ausgearbeitet werden.  ...
11. Chiropraktik
(Praxis/Therapieverfahren)
... Gelenkbeschwerden. Neben der statischen Funktion der Wirbelsäule steht jeder einzelne Wirbelkörper in direkter Verbindung zu bestimmten Organen und Funktionen des Körpers. Bereits Hippokrates gab den Rat, ...
12. Chelat-Therapie
(Praxis/Therapieverfahren)
... Verabreichung. Chelatoren werden nicht verstoffwechselt - sie binden lediglich Metalle und werden zusammen mit den toxischen Elementen ausgeschieden. Das bedeutet für den Organismus eine starke Reduktion ...
13. Bioresonanztherapie
(Praxis/Therapieverfahren)
... Schwingungen, als auch mit ergänzenden Therapiesignalen, z. B. Medikamenten, arbeitet. Diese Signale werden aufgrund einer genauen individuellen Diagnostik an die Erfordernisse des zu behandelnden Organismus ...
14. Orthomolekulare Therapie
(Praxis/Therapieverfahren)
... biochemisches Ungleichgewicht im Körper auszugleichen und zur Linderung der Beschwerden beizutragen.  ...
15. Aderlass
(Praxis/Therapieverfahren)
„Sind bei einem Menschen die Gefäße mit Blut gefüllt, so müssen sie von dem schädlichen Schleim und dem durch die Verdauung gelieferten Saft durch einen Einschnitt gereinigt werden“ Hildegard von Bingen ...
16. Therapieverfahren
(Praxis/Therapieverfahren)
Die unterschiedlichen Therapieverfahren werden in unserer Praxis bei Bedarf synergetisch angewandt, um den Therapieerfolg zu optimieren.  ...
... Körpersysteme.Es stellt eine Momentaufnahme dar und kann als angemessene Ergänzung zu anderen klinischen Diagnoseverfahren angesehen werden. Biotechnologie und Computerwissenschaft vereinen sich im E.I.-Scan ...
18. Bioenergetischer Test
(Praxis/Diagnostik)
... vorhanden sind, ob bestimmte Organe geschwächt sind, oder ob Giftstoffe negative Auswirkungen auf den Körper haben. Durch die Diagnose soll sichergestellt werden, welche Belastungen der Organismus am wenigsten ...
19. Impressum
(Praxis/Praxis Allgemein)
... einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch ...
20. Diagnoseverfahren
(Praxis/Praxis Allgemein)
Vor Beginn jeder Therapie steht die exakte Diagnose, daher werden in der Praxis Riebesecker folgende medizinische und alternative Diagnostikverfahren angewandt: ­• Electro-Interstitial-Körper-Scan • ...

JETZT NEU

Aurie flüssiges Licht

Die neue Dimension der Trink-wasserveredelung. 
Entwickelt von Reinhard Riebesecker.

Mehr erfahren...

Wir sind für Sie da

Sprechzeiten
MO, DI, DO 13 Uhr bis 20 Uhr
FR (Chelat) 13 Uhr bis 17 Uhr

Freitag kein regulärer Praxisbetrieb

Kontakt

Tel.

08631-7725

Fax 08631-7715
naturheilpraxis@riebesecker.de
Anschrift
Praxis
Oderstr. 4
84453 Mühldorf am Inn
Chelatzentrum
Weißgerberstr. 33
84453 Mühldorf am Inn